Home

Modal Split Güterverkehr

Der Anteil eines Verkehrsträgers am gesamten Verkehrsmarkt wird häufig als Marktanteil oder Modal Split bezeichnet. Bei der Bestimmung des Modal Split werden Personenverkehr und Güterverkehr separat betrachtet. So verteilt sich zum Beispiel der Güterverkehr in Deutschland auf die Verkehrsträger Schiene, Binnenschiff und Straße. Auch die Öl-Fernleitungen sind im Güterverkehr berücksichtigt. Als Basis für den Modal Split dient die Verkehrsleistung. Im Güterverkehr wird die. Modal Split wird in der Verkehrsstatistik die Verteilung des Transportaufkommens auf verschiedene Verkehrsträger oder Verkehrsmittel genannt. Eine andere gebräuchliche Bezeichnung im Personenverkehr ist Verkehrsmittelwahl. Der Modal Split beschreibt das Mobilitätsverhalten, er hängt unter anderem vom Verkehrsangebot und wirtschaftlichen Entscheidungen ab. Der Modal Split wird teilweise durch Befragungen und teilweise durch Verkehrszählungen ermittelt. Daher sind die. Modal Split des Transportaufkommens der Landverkehrsträger in Deutschland bis 2023 Umsatz im Straßengüterverkehr in Deutschland bis 2019 Unternehmen der Branche Straßengüterverkehr in Deutschland.. Der Modal Split (auch Modal Share genannt) ist eine Kenngröße zur Aufteilung der Verkehrsnachfrage auf verschiedene Verkehrsmittel. 1 Er stellt die prozentuale Verteilung des Verkehrsaufkommens (Wege, Tonnen) oder der Verkehrsleistung (Personenkilometer, Tonnenkilometer) differenziert nach den Verkehrsmitteln dar. Er gibt somit die Anteile der einzelnen Verkehrsarten an den gesamten zurückgelegten Kilometern oder den pro Tag unternommenen Wegen wieder Modal Split wird in der Verkehrsstatistik die prozentuale Verteilung des Personen- und Güterverkehrs auf verschiedene Verkehrsmittel (Modi) genannt. Der Modal Split ist Folge des Mobilitätsverhaltens der Menschen und der wirtschaftlichen, insbesondere der verkehrlichen Entscheidungen von Unternehmen

Erklärung: Was ist der Modal Split? Allianz pro Schien

  1. Wie ist der Modal Split im Güterverkehr Als Modal Split bezeichnet man die Verteilung der Transportleistung auf verschiedene Verkehrsträger, wie Lkw, Schifffahrt oder Flugzeug. Ein hoher Anteil der Güterbahnen am Transportmarkt ist dabei aus Klimagesichtspunkten erstrebenswert
  2. Modal-Split im Güterverkehr nach Tonnenkilometern Klicken, um das Bild zu vergrößern Informationen herunterladen Bahn, KLV, ausländische Lkw: Anteile an der Gesamttransportleistung Klicken, um das Bild zu vergrößern Informationen herunterladen Güterartenanteile Straße/Schiene in Deutschlan
  3. Je nach Transportgut und Entfernung sind bereits heute Energieeinsparungen pro Tonnenkilometer um bis zu 75 Prozent möglich. In Deutschland und auch EU -weit stagniert jedoch der Anteil des Schienengüterverkehrs an der Gesamtgüterverkehrsleistung (Modal-Split) seit den 1990er Jahren bei ca. 20 Prozent
  4. Tabelle 1: Modal Split der Personengruppen mit und ohne Pkw-Zugang im SrV-Städtpegel.. 23 Tabelle 2: Gegenüberstellung ausgewählter Annahmen zur Effizienzverbesserung.. 33 Tabelle 3: Prognose des jährlichen BIP-Wachstums..... 42 Tabelle 4: Tendenzen der Entwicklung des Modal Split im Personenverkehr.. 49 Tabelle 5: Tendenzen der Entwicklung des Modal Split im Güterverkehr.
  5. Modal Split - Güterverkehr. Die Anteile der Verkehrsträger Straße, Schiene und Binnenwasserstraße stellen sich 2019 folgendermaßen dar. Beim Transportaufkommen entfiel der größte Anteil mit 84,3% auf den Verkehrsträger Straße, wobei die in Österreich registrierten Güterkraftfahrzeuge einen Anteil von 56,2% und die ausländischen von 28,1% hatten
  6. Die Aufteilung des Verkehrs auf die Verkehrsträger (Modal Split) im Güterbinnenverkehr beinhaltet die Beförderungsleistungen im Straßen-, Eisenbahn- und Binnenschiffsverkehr; nicht enthalten sind Luft- und Seeverkehr sowie die Beförderung in Rohrfernleitungen

und Güterverkehr Auswirkungen auf den Modal-Split, das Verkehrssystem und die Siedlungsstrukture Der Modal Split bezeichnet den Erfolg eines Verkehrsträgers im Vergleich zu den anderen Verkehrsträgern. Der Modal-Split-Anteil eines Verkehrsträgers gibt an, wie hoch sein Anteil in Prozent an der gesamten Verkehrsnachfrage ist. Bezugsgrößen sind das Verkehrsaufkommen oder die Verkehrsleistung Modal-Split im Güterverkehr 1950-2014 nach Tonnenkilometern Anteile in Prozent Daten & Fakten Unterwegs nach morgen Qu ell n: DI W, Brli ; ITP+ R alf tz be geMün ch; S i ssc un demt, baden; Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg d hnu GL Aktualisiert: Januar 201

4.1.3 Modal Split 18 4.1.4 Wegelängen 21 4.2 Verkehrsnachfrage im Güterverkehr 22 4.2.1 Verkehrsaufkommen und Transportweiten 22 4.2.2 Modal Split 24 4.2.3 Auslastung im Straßengüterverkehr 26 4.3 Luft- und Seeverkehr 26 4.3.1 Luftverkehr 26 4.3.2 Seeverkehr 29 4.4 Antriebstechnologien 30 4.4.1 Pkw-Technologien 3 Der Anteil des Schienengüterverkehrs am Modal Split beträgt kon- stant 6%. Die Binnenschifffahrt wächst um 24% und hält einen Anteil am Modal Split von 7% bzw. 6% Modal-Split im Frachtverkehr (vgl.Rodrigueetal.(2009)) K. Haase Verkehr und Logistik 14 / 33. Schwerpunkt: Operations & Supply Chain Management Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Verkehr Institut für Verkehrswirtschaft Modal-Split im Frachtverkehr in Deutschland Modal-Split im Güterverkehr 1950-2008 nach Tonnenkilometern Quellen: DIW, Berlin; ifo, München; Statistisches.

Güterverkehr auf der Schiene: Alle Informationen im Überblick

6 Daten zum Verkehr VerkehrsaufwanD unD moDaL sPLIt GüterVerkehr Der Güterverkehrsaufwand in Deutschland ist in den letzten Jahren stetig angestiegen. In 2009 erfolgte aufgrund der Wirtschaftskrise ein starker Rückgang, aber für die Zukunft wird weiterhin ein Wachstum prognostiziert. Den größten Anteil am Verkehrsaufwand hat mit rund 70 % der Straßengüterverkehr - Tendenz steigend. Statistik Jahrbuch 2020 - Fachverband der Fahrzeugindustrie DVR: 0043273 5.27 RAHMENDATEN Güterverkehr EU Güterverkehr: Modal Split in der EU und in Österreich 201

Modal Split - Wikipedi

Untersuchungsziele: Analyse Ist-Modal Split und Evaluation von Modal Split-Ansätzen im Güterverkehr, Planung und Durchführung einer Stated Preference Befragung, Modellschätzung von MS-Funktionen, Anwendung von MS-Funktionen an Fallbeispielen. Die Modal Split Funktionen sollen in das geplante Nationale Güterverkehrsmodell integriert werden Im Jahr 2020 ist der Güterumschlag der deutschen Seehäfen gegenüber dem Vorjahr um 6,4 % gesunken. Insgesamt wurden 275,7 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist der Versand in das Ausland (-1,4 %) dabei im Vorjahresvergleich deutlich weniger stark zurückgegangen als die empfangene. Bei der Bewertung des Modal Split muss zwischen dem Anteil der Verkehrsträger am Gütertransport im Allgemeinen und den darin enthaltenen Anteilen der Verkehre im Kombinierten Verkehr unterschieden werden. Darüber hinaus ist es auch möglich, Aussagen über die intramodale Verteilung der verschiedenen Arten des Kombinierten Verkehrs (begleitet, unbegleitet) zu treffen Modal Split - Güterverkehr Wohlstand und Fortschritt. Initiativen zur Fortschrittsmessung Wie geht's Österreich? Internationales. European Statistical Recovery Dashboard Europäische Vergleiche ausgewählter Bereiche Europäische Indikatoren Agenda 2030 - Sustainable Development Goals and Indicators. Einen klar rückläufigen Trend für die Bahn im Modal Split hat der Chef der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Andreas Matthä, beklagt. Bei einer Veranstaltung der Österreichischen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG) zum Thema Masterplan Güterverkehr in Wien beklagte er eine Ungleichbehandlung von Schiene und Straße: Wir haben in Österreich die höchste.

Modal-Split - Güterverkehr von Lkw bis 2023 Statist

  1. Modal Split, Verkehrsmittelwahl, Verkehrsmittelbenutzung, Kenngröße zur Aufteilung des Verkehrs auf verschiedene Verkehrsmittel. Im Personenverkehr bezeichnet man das Verhältnis zwischen (motorisiertem) Individualverkehr (IV) und öffentlichem Verkehr (ÖV) als klassischen Modal Split. Erst die Einbeziehung des nichtmotorisierten IV (Fahrrad, zu Fuß) hat die Voraussetzungen für stadt- bzw. umweltverträgliche Verkehrskonzepte geschaffen. Während die Verkehrsmittelwahl im.
  2. Anteil am Modal Split erhöhte sich von 13 auf 22 Prozent. Ursächlich für Zuwächse des Schienengüterverkehrs waren u.a. Verkehrsverlagerungen von der Wasserstraße sowie geänderte Aufkommens- und Warenströme bzw. Produktionsstrukturen in der Mineralöl-wirtschaft. In diesem Zusammenhang spielen u.a. die wachsende Bedeutung der Rohöl
  3. desamt für Güterverkehr die Entwicklung des Modal Split im Rheinkorridor näher analy-siert. Dabei wurde der Fokus insbesondere auf die Binnenschifffahrt gelegt. Die Rohr-fernleitungen wurden außen vor gelassen. Der Rheinkorridor ist im vorliegenden Bericht definiert als die sieben deutschen am Rhein liegenden NUTS 2-Regionen plus die Staa- ten Belgien, Niederlande, Italien und Schweiz. Die.
  4. Mit dem Lkw werden mit Abstand die höchsten Gütermengen transportiert. Laut Statistischem Bundesamt beträgt sein Anteil am Modal Split - also der Verteilung des Transportaufkommens auf verschiedene Verkehrsmittel - in 2014 73,1 Prozent. 17,6 Prozent der Gütermenge beförderte der Schienengüterverkehr und 9,2 Prozent das Binnenschiff
  5. Lastkraftwagen sind die am stärksten genutzten Verkehrsmittel im Güterverkehr in Deutschland. Corporate-Lösungen testen? +49 (40) 284841-968. kundenservice@statista.com. Sie möchten unsere Unternehmens­lösungen kennenlernen? Sprechen Sie mich gerne jederzeit an. Jens Weitemeyer Customer Relations Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET) +49 (40) 284841-968 kundenservice@statista.com.

[Kurz erklärt] Was ist der Modal Split und was sagt er aus

  1. Die Aufteilung der Güterverkehrsleistung auf die einzelnen Verkehrsträger LKW, Bahn, Schiff oder Flugzeug wird als Modal Split beziehungsweise Modal Mix bezeichnet. Dieser gibt Aufschluss darüber, welche Verkehrsmittel benutzt werden
  2. Automatisiertes Fahren im Personen- und Güterverkehr. Auswirkungen auf den Modal-Split, das Verkehrssystem und die Siedlungsstrukture
  3. 3.1. Modal Split in ausgewählten Landeshauptstädten Zu den in der Tabelle enthaltenen Landeshauptstädten liegen folgende Daten zum Modal Split aus der Veröffentlichung Radverkehr in Deutschland - Zahlen, Daten, Fakten des Bundesmi-nisteriums für Verkehr und digitale Infrastruktur aus dem Jahr 2014 vor: Lfd. Nr. Stadt Fahrrad (in.
  4. Modal-Split im Frachtverkehr in Deutschland Modal-Split im Güterverkehr 1950-2008 nach Tonnenkilometern Quellen: DIW, Berlin; ifo, München; Statistisches Bundesamt, Wiesbaden; Prognos/ProgTrans, Basel und Berechnungen des BGL © BGL e.V. - Verwertung und Vervielfältigung nur mit Quellenangabe gestattet
  5. Transport und Verkehr. Verkehr bedeutet Mobilität von Gütern und Personen, ermöglicht nationale und inter­nationale Arbeits­teilung, Tourismus und Freizeitaktivitäten. Durch steigende Mobilität steht die Verkehrsinfrastruktur vor wachsenden Herausforderungen. Amtliche Verkehrsstatistiken orientieren sich relativ streng an der Tätigkeit Transport und dessen Voraus­setzungen. Sie erfassen dabei alle wichtigen Angaben ins­besondere zu Verkehrs­leistungen, Beförderungsunternehmen.
  6. Umweltindikator - Modalsplit im Verkehr. Details und Download. Die Verkehrsleistungen des Güterverkehrs wie auch des Personenverkehrs haben in den letzten Jahren zugenommen. Zurückgegangen ist dabei der Anteil am Güterverkehr, der auf Schienen abgewickelt wird. 2019 betrug dieser 37%

Kombinierter Verkehr, Güterabteilungen, Modal-Split im Güterverkehr der drei Land- verkehrsträger 2018, Marktanteile und Verkehrsleistung der NE 56 | Sparte Schienengüterverkehr Verkehrsaufkommen, Verkehrsleistung, Bestandszahlen 84 | Mitglieder im VDV 86 | Mitglieder im VDV Adressen 96 | Glossar 100 | Stichworte 101 | Quellen und Abkürzunge Der übliche Modal Split Quelle: INFAS GmbH. Mobilität in Baden-Württemberg 2017 i.A. des Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg. Modal Split Verkehrsaufkommen für Großstädte in Baden-Württemberg: sehr deutliche Unterschiede 4 Wege Angaben in Prozent Zu Fuß Fahrrad MIV-Fahrer MIV-Mitfahrer ÖV 21 29 25 24 26 24 26 27 24 30 10 8 11 23 26 17 3 23 9 12 44 31 46 30 26 34 46 24 41.

Modal Split Güterverkehr Deutschland 2021. Das ist der so genannte Modal Split.Personenverkehr Die Verkehrsleistung im Personenverkehr erhöhte sich zwischen den Jahren 1991 und 2019 um fast 34 % Lastkraftwagen sind die am stärksten genutzten Verkehrsmittel im Güterverkehr in Deutschland Modal Split des Güterverkehrs in Deutschland Quelle: TCI Röhling Transport Consulting International/BAG Luftverkehr 2017 im Auftrag des BMVI Der Gütertransport im Flugverkehr wird aufgrund der geringen Verkehrsleistung nicht berücksichtigt Verschiebungen in der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage (Güterstruktureffekte) haben dazu geführt, dass der Anteil insb. eisenbahnaffiner Güter rückläufig ist. Im Konjunkturverlauf ergeben sich modal split-Verschiebungen dadurch, dass die Anteile konjunkturreagibler Güter je nach Verkehrsträger unterschiedlich hoch ausfall en Abbildung 2: Güterverkehr und Modal Split der rheinland-pfälzischen Kreise 2010 18 Abbildung 3: Güterverkehr und Modal Split der rheinland-pfälzischen Kreise 2030 19 Abbildung 4: Umschlag im Güterverkehr in Rheinland-Pfalz 2010 - 2016 20 Abbildung 5: Seehafen-Hinterlandverkehr nach Verkehrsträgern der rheinland- pfälzischen Kreise 2010 26 Abbildung 6: Seehafen-Hinterlandverkehr nach. Einfluss der Lkw-Maut auf den Modal Split im Güterverkehr TransCare AG 10 ren, wie z.B. die elektronische Sicht verständigen und dies im internationalen Ver-kehr netzweit einsetzen würden. Unter Zugrundelegung der Straßenkapazitäten, gibt es deutliche Engpässe in den Ballungsräumen und zwar im Wesentlichen in den Hauptverkehrszeiten. Ein großer Teil des Straßengüterfernverkehrs.

Modal Split - Forschungs-Informations-Syste

Einige Kommentatoren gehen sogar so weit zu behaupten, die Europäer hatte statt auf den schnellen Personenverkehr mit ICE und TGV lieber in den Güterverkehr investieren sollen. Allerdings sind in den USA auch die Distanzen länger, wenn Waren aus China an der Westküste ankommen lohnt sich das Verladen auf den Güterzug und das erneute Umladen auf LKW an der Ostküste im Regelfall, ein Container von Hamburg nach Hannover wird dagegen eher direkt mit dem Laster gefahren. Das. Die Statistik zeigt den Modal Split im Güterverkehr in der Schweiz von 1985 bis 2019 verkehr seinen Anteil im Modal Split signifikant erhöhen kann? [1] Im Folgenden werden sieben zentrale Handlungsfelder dargestellt, wobei insbesondere die . Politik, die Wirtschaft und der Eisenbahnsektor (EVU, EIU, Bahnindustrie) tätig werden müssen, um mehr Güter auf die Schiene zu verlagern (vgl. Tabelle 1). Tabelle 1:andlungsfelder Schienengüterverkehr H «Handlungsfeld 7» Das System. Modal Split 2 Ingenieurbüro Helmert, Aachen 5. Reisezwecke 6. Verkehrsverflechtungen 7. Fazit. 1. Methode und Ziel 2. Kennwerte der Mobilitätsbe-fragung 3. Mobilitäts-kennwerte 11.. Methode und ZielMethode und Ziel Erhebungsjahr 2013 Erhebungsinhalt Daten zum werktäglichen Verkehr der Wohnbevölkerung im Kreis Unna Erhebungszeitraum 04.09. - 30.11.2013 außerhalb von Schulferien und. ʯ Der bundesweite Modal Split liegt damit 2017 bei 22 Prozent für ausschließlich zu Fuß zurückgelegte Wege, 11 Prozent für das Fahrrad, 43 Prozent für Wege der Pkw-Fahrer sowie 14 Prozent für die der Pkw-Mitfahrer. Der öffentliche Verkehr einschließlich des Fernverkehrs erreicht einen Anteil von 10 Prozent des Verkehrsaufkommens. Bei dieser Betrachtung des Hauptverkehrsmittels.

Im Modal Split dominiert weiterhin der Straßengüterverkehr, welcher im Vergleich zum Vorjahr rund einen Prozentpunkt gewann Dahingegen verlor der Seeverkehr 1% an seinem Anteil; die Anteile der anderen Verkehrsträger blieben nahezu konstan es zu einer geringfügigen Verschiebung des Modal-Split zu-gunsten des Schienengüterverkehrs. Inhaltlich bietet die VDV-Statistik wieder einige neue In-halte aus externen Quellen, mit denen wir das Datenangebot und den Informationsgehalt weiter erhöhen möchten. Im Sommer 2018 wurden erste Ergebnisse der weltweit größte

Verteilung des Verkehrs auf die verschiedenen Verkehrsträger (Modal Split) Das gesamte Güterbinnenverkehrsaufkommen in der EU-28 wurde 2014 auf etwas mehr als 2200 Mrd. Tonnenkilometer (tkm) geschätzt; davon entfielen etwa drei Viertel auf die Straße (siehe Abbildung 1) Modal split modellin Modal Split Güterverkehr Österreich und EU25 0% 25% 50% 75% 100% 1995 2004 0% 25% 50% 75% 100% 1990 1997 2004 Straße Schiene Binnenschiff Anteil an der Transportleistung (Tonnen-km Demnach kann der Öffentliche Personenverkehr seinen Anteil am Modal Split bis 2030 um ein Drittel ausbauen und damit die Fahrgastrekorde der Vorjahre und die Prognosen des Bundesverkehrswegeplans 2030 übertreffen. Auch im Schienengüterverkehr ist bis 2030 ein Zuwachs um ein gutes Viertel möglich Modal Split-Anteil bei überdurchschnittlich hohen 15 Prozent; bei Steigungsraten von 15 Prozent erreicht der Fahrradanteil vier Prozent an allen Wegen. ʯ Hohe Beliebtheit erfährt das Fahrrad bei Viel-fahrern und jungen Personen unter 19 Jahren. Die Zufriedenheit mit der Verkehrssituation des Fahrradverkehrs am Wohnort fällt bei Großstadt

Güterverkehr auf der Schiene: Alle Informationen im Überblic

Der Güterverkehr auf der Strasse wird in Tonnenkilometern, jener auf der Schiene in Netto-Tonnenkilometern gemessen (d.h. ohne Eigengewicht der Güterfahrzeuge inkl. Anhänger, Container und Wechselbehälter im kombinierten Verkehr). Die Vergleichbarkeit der Transportleistungen der beiden Verkehrsträger ist somit gegeben. Die Daten stammen aus der Gütertransportstatistik (Strasse) und der. Diese Aufteilung wird Modal Split genannt. Er wird aus dem prozentualen Anteil der Verkehrsträger an der gesamten Verkehrsnachfrage, bezogen auf die zurückgelegten Wege, ermittelt. So wird sichtbar, zu welchen Anteilen die Hamburger Bevölkerung auf ihren Wegen zu Fuß geht, den öffentlichen Verkehr, das Fahrrad oder den motorisierten Individualverkehr (MIV) nutzt. Beim MIV werden die. Ergebnisse zum Modal Split aus der Haushaltsbefragung 2018/19 liegen vor - In den vergangenen Jahren ist der Radverkehrsanteil deutlich gestiegen Berlins Trend zur Nutzung des Umweltverbunds (Öffentlicher Personennahverkehr, Rad- und Fußverkehr) hat sich in den vergangenen Jahren weiter verstärkt: Die Mobilitätswende hat nicht nur längst begonnen, sie kommt in Fahrt. Dies belegen die. Der Güterverkehr in und durch Österreich wird Prognosen zufolge bis 2040 um insgesamt rund 45 % zunehmen. Ein Wachstum, das die Schiene auch bei einem maximalen Ausbau von Infrastruktur und Angebot nicht auffangen kann. Selbst wenn der von Bahn und Politik angestrebte Anteil von 40 % am Modal Split (2019: 28 %) erreicht wird, würde der Straßengüterverkehr bis 2040 um mehr als ein Fünftel.

Modal Split für den öffentlichen Verkehr nicht sehr stark anheben. Aber vielen Menschen, die nicht motorisiert sind, also z. B. nicht Auto fahren können, ist so ein Bus sehr wichtig. Für Kin-der, alte oder körperbehinderte Menschen bedeutet der Anschluss an den öffentlichen Verkehr ein Stück Unabhängigkeit. Mobilität/öffentlicher Verkehr - privater Verkehr 2G/1 ÖV 30% zu Fuss. Verkehrsleistungszuwächsen im Güterverkehr von rund 40 Prozent be-zogen auf 2010 auszugehen. Das zu erwartende Verkehrswachstum wirft - sofern strukturelle Maßnahmen zur deutlichen Verbesserung des Modal Split zugunsten der Schiene ausbleiben - erhebliche verkehrs- und umweltpolitische Probleme auf. Der Koalitionsvertrag sieht vor, d

Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung

BMVI - Verlagerungspotenziale auf den Schienengüterverkehr

Abb. 32 Modal Split im Regionalvergleich 2008 25 Abb. 33 Potsdam im Deutschland - Vergleich Modal Split 2008 im Gesamtverkehr 26 Anhang Anhang 1 Strombelastungsplan Leipziger Dreieck Anhang 2 Kfz-Belastungsplan Innenstadt (StEK Verkehr) Abkürzungsverzeichnis BUGA Bundesgartenschau Ew Einwohner ff falsch fahren Band 6 (2010) ISSN 1868-8586 Berichte des Instituts Verkehr und Raum Zum Einfügen des Bildes auf diese Textbox klicken (Achtung, Text-box wird NICHT aktiv) Æ Einfügen Æ Grafi

Modal Split im Güterverkehr VerfasserInnen: Herry, Max Sedlacek, Norbert URN: urn:nbn:at:at-akw:g-720567. Zitieren und Nachnutzen. Hier finden Sie Downloadmöglichkeiten und Zitierlinks zu Werk und aktueller Seite. Serienband. METS METS (Gesamtwerk. Modal Split bezeichnet die Verteilung der von Personen im Alltagsverkehr zurückgelegten Wege auf die einzelnen Verkehrsträger. Pro Weg werden alle genutzten Verkehrsmittel erhoben, nicht jedoch der Zeitanteil und der Entfernungsanteil, der pro Weg auf die verschiedenen Verkehrsträger entfällt. Angaben in Prozent (%). Ziel: Baden-Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 den Anteil. Modal-Split, d.h. die Verteilung des Güterverkehrs auf die einzelnen Verkehrsträ-ger. Eine der Anforderungen der Studie ist die detaillierte Betrachtung der wirtschaft-lichen Chancen und Risiken der Verkehrsträger. Zu diesem Zweck werden nach-folgend drei Schlagworte der Vor- und Nachteile pro Verkehrsträger genannt. Ei-ne Detaillierung und eine Branchenbetrachtung folgt in der Studie in.

Modal Split - Güterverkehr - Statistik Austri

Abbildung 2: Modal-Split-Anteile im Güterverkehr 2010 bis 2030; Datenbasis: (BVU, 2014a, S. 291), eigene Darstellung.. 13 Abbildung 3: Übersicht über Datenveröffentlichungen für den Straßengüterverkehr in Deutschland, eigene Darstellung.. 19 Abbildung 4: Auszug aus dem Umsteigeschlüssel zwischen NST/R und NST-2007 mit Ergänzung der entsprechenden NST/R- bzw. SAEG-Gruppe. Modal Split des Kombinierten Verkehrs (2017) (Daten: Destatis, Darstellung: SGKV) Der Güterverkehr entwickelte sich auch 2017 positiv mit einem Mengen- und Leistungszuwachs von 0,8% bzw. 1,7% im Vergleich zum Vorjahr (2017: 4.604,8 Mill. t, 666.103 Mrd. tkm) 2009 verlor der KV während der Wirtschaftskrise an Güteraufkommen - parallel zum übrigen Güterverkehr; danach setzte ein. Veränderung des Modal-Split im Personenverkehr Um die Qualität des Gesamtverkehrssystems in Regensburg zumindest zu erhalten, wenn möglich zu verbessern, ist es notwendig, den Modal Split zugunsten des öffentlichen Personenverkehrs und des nicht motorisierten Verkehrs (Umweltverbund) zu verändern sowie den Ausbau des Hauptverkehrsstraßennetzes auf ein unbedingt notwendiges Maß zu. Der Modal Split beschreibt die Mengenverteilung der über den Hafen abgefertigten Güter auf Bahn, Binnenschiff und LKW. Im Jahr 2020 transportierten die Verkehrsträger 92 Mio. t an Gütern. Mit einem Anteil von 50,7 Prozent in Mio. t liegt die Bahn mengenmäßig vor dem LKW mit 40,3 Prozent und dem Binnenschiff mit 9 Prozent. Beim Ranking in Mio. t führt weiterhin der LKW mit 50,4 Prozent.

- Statistics Explained - European Commissio

Der Anteil des motorisierten Individualverkehrs legt gegenüber 2008 leicht zu und bestätigt einen nahezu konstanten Anteil am Modal Split von 39,7 Prozent. Lag der Anteil der MIV-Fahrer 2008 noch bei 28,6 Prozent, steigt er 2015 auf 30,4 Prozent. Die Anteile der MIV-Mitfahrer gehen dagegen um zwei Prozentpunkte zurück Der Güterverkehr in und durch Österreich wird Prognosen zufolge bis 2040 um rund 45 % zunehmen. Ein Wachstum, das die Schiene auch bei einem maximalen Ausbau von Infrastruktur und Angebot nicht auffangen kann. Selbst wenn der von Bahn und Politik angestrebte Anteil von 40 % am Modal Split (2019: 28 %) erreicht wird, würde der Straßengüterverkehr bis 2040 um mehr als ein Fünftel steigen. Eine repräsentative Umfrage der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften des Instituts für Demoskopie (IfD) Allensbach hat gezeigt, die Mehrheit der Deutschen sieht Veränderungsbedarf in Mobilität und Verkehr. Insbesondere die Sorge um den Klimawandel ist bereits da. Zu erkennen ist das auch in der Veränderung des Modal Splits. Was oftmals fehlt, ist erstens das Bewusstsein für den. Modal-Split im Binnenverkehr (Wege innerhalb Freiburgs) Man erkennt, dass der Umweltverbund aus Fußverkehr, Radverkehr und ÖPNV deutlich zugenommen hat während der Pkw-Verkehr abnahm. Trotz Bevölkerungswachstum und wachsender Mobilität ist es gelungen, die absolute Anzahl der Autofahrten nicht ansteigen zu lassen sondern den Zuwachs der Mobilität durch die Verkehrsmittel des. Die Nutzung der Verkehrsmittel und deren Veränderungen sind wichtige Grundlagen der städtischen Verkehrsplanung. So zielt zum Beispiel «Stadtverkehr 2025» darauf ab, den relativen Modalsplit von Fuss,- Velo- und öffentlichem Verkehr innerhalb von zehn Jahren um zehn Prozentpunkte zu erhöhen. Mit dem «Masterplan Velo» sollen hingegen die absoluten Velofrequenzen an den Velozählgeräten.

Verkehr/Modal Split VDV - Mobi-Wisse

Beim angestrebten Modal Split von 40 % bis 2040 müsste der Schienengüterverkehr um 110 % wachsen. Tatsächlich werden sich aber bereits bestehende Engpässe in Zukunft weiter verschärfen. Dazu zählen der Vorrang von Personenverkehr gegenüber Güterverkehr - zusätzlich ab Einführung des 1-2-3—Tickets - und daraus resultierende Stopps in Stoßzeiten, fehlende Überhol- und. Abbildung 2: Entwicklung des Modal Split im Güterverkehr (2015-2019; Anteile in Prozent) 10 | ÜBERBLICK . Im Vergleich zum Vorjahr sind die Marktanteile der einzelnen Verkehrsträger im Personen-verkehr an der gesamten Beförderungsleistung weitgehend stabil geblieben. Lediglich der ÖPNV gab 0,2 Prozentpunkte an den Schienenper-sonenverkehr ab. Abbildung 3: Entwicklung des Modal Split im. Unter Modal Split versteht man die Anteile der erhobenen Wege nach den einzelnen Verkehrsarten, gemessen an der Gesamtheit aller erhobenen Wege. Sehr starke Zunahmen sind beim Fahrradverkehr zu beobachten, der Weganteil liegt 2018 bei 19,3% aller Wege (gegenüber dem bisherigen Maximum von 16,1% im Jahr 2008 und 14,5% im Jahr 2013). Der Weganteil des nichtmotorisierten Verkehrs. zurück zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz Modal Shift Modal Shift ist die englische Bezeichnung für Verkehrsverlagerung: Das Transportaufkommen verschiebt sich auf umweltfreundliche Verkehrsmittel wie den Öffentlichen Personennahverkehr oder den Schienengüterverkehr (SGV). Weil der Verkehr mit dem Fahrrad, zu Fuß und mit dem ÖPNV insgesamt deutlich klima- und umweltfreundlicher ist als.

In Deutschland soll sich bis zum Jahr 2050 die Transportleistung im Güterverkehr sogar mehr als verdoppeln. In Bayern wird derzeit rund 78 Prozent der Güterverkehrsleistung über die Straße abgewickelt, die Schiene übernimmt gut 20 Prozent und die Binnenschifffahrt 2,5 Prozent. Laut Prognose soll die Schiene beim Modal-Split leicht zulegen

Der Brenner, Herzschlagader Europas - Made in BZTechnische und organisatorische Rahmenbedingungen desfairkehr onlineModal-Split - Güterverkehr von Lkw bis 2021 | DeutschlandMesse transport logistic 2015 - Alpenquerender

Güterverkehr - Mehr Transporte auf der Schien

08 - Mobilität (Verkehr)Laut Klimakonzept liegt der Anteil des Pkw-Verkehrs (Modal Split) in Darmstadt bei 45 %. Dieser Verkehr ist mitverantwortlich für die Belastung mit Luftschadstoffen (besonders Stickoxide; hier werden nach wie vor die Grenzwerte häufig überschritten) sowie Lärm und stellt eine Gefahrenquelle dar. a) Halten Sie eine Reduktion auf geringe Werte (z. B. 32 % wie in. Entwicklung modal split güterverkehr schiene straße 1990 bis 2017 . Kigajin ; 09.12.2019; 9 Gedanken an Entwicklung modal split güterverkehr schiene straße 1990 bis 2017 Im Personen- und im Güterverkehr steigen sowohl Fahrleistung als auch Fahrleistungen, Verkehrsaufwand und Modal Split Rad-, Schienen- und öffentlicher Straßenpersonenverkehr) mit zusammen etwa 20 % (siehe. AGFS-Mitgliedskommunen können zur Durchführung von Haushaltsbefragungen zur Modal-Split-Ermittlung einen Zuschuss von i.d.R. 70% beim Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen beantragen. Voraussetzung zur Förderung ist die Einhaltung von Landesstandards zur Erhebung des Modal Splits. Erlass zur Förderun Trend in der Modal-Split-Entwicklung 2003 zu 2013 Bezugsgröße: Tägliche Wege der Einwohner an einem Werktag im Gesamtverkehr, Werte 2003/ 2008 angepasst 28% 25% 27% 80% 90% Fuß Rad ÖPNV Umweltverbund in 10 J. von 57% auf 61% weniger Radverkehr vor allem wegen d 61 % n nd 57 % d 59 % % 11% 14% 12% 60% 70% MIV Schnee bis Ostern in 2013 Mittl. Temperatur 2,4 Grad geringer e d 82% h R ü 2008. Der Modal-Split-Anteil des Lkw-Verkehrs am gesamten Hinterlandverkehr lag im Jahr 2018 bei 41,4 % und damit leicht niedriger als im Vorjahr. Dafür nahmen die Bahn-transporte zu. Beim Containerverkehr spielt der Lkw-Verkehr weiterhin eine größere Rolle. Mit ca. 52 % Modal-Split-Anteil erfolge

RAOnline EDU: Kombinierter Verkehr - Transitgüterverkehr

Schweiz - Modal Split im Güterverkehr 2019 Statist

Modal Split 1972 bis 2008, MIV bis 2003 zunehmend, ÖPNV bis 2007 abnehmend, Fußgänger bis 2006 abnehmend, Radfahrer auf niedrigem Niveau steigen Der Modal Split, vereinfacht ausgedrückt die Verkehrsmittelwahl, bezeichnet den Anteil der Gesamtwege, der jeweils zu Fuß, mit dem Rad, dem öffentlichen Personennahverkehr oder dem motorisierten Individualverkehr zurückgelegt werden. Der Modal Split drückt somit den Anteil der jeweiligen Verkehrsart/des Verkehrsmittels am gesamten Verkehrsaufkommen aus. Multimodalität. Der Begriff. Bei Betrachtung des Modal Splits im Güterverkehr zeigte sich, dass sowohl die Straße als auch die Schiene seit Einführung der Lkw-Maut Verkehrsanteile gewonnen haben. Die Maut hat nicht dazu geführt, dass Anteile von der Straße auf die Schiene verlagert wurden. 3 Untersuchungsmethodik Mit der Inbetriebnahme der Mauterhebungen werden auch Daten der mautpflichtigen Lkw (≥ 12t zGG) auf. Verkehr in Zahlen. Verkehrsmittelnutzung der Münsteraner. Für 71% der Wege nutzen die Münsteranerinnen und Münsteraner umweltfreundliche Verkehrsmittel wie das Fahrrad, Bus und Bahn sowie Carsharing oder gehen zu Fuß. Eine vorbildliche Quote, die zeigt, dass die Autonutzung mit zunehmender Tendenz an Bedeutung verliert. Für die Stadt- und Verkehrsplaner sind nicht nur die Entwicklungen.

Marktanteil der Eisenbahn am Güterverkehr in Deutschland

Antrag: Ermittlung und Fortschreibung des Modal-Split in der Region Antrag zum Regionalhaushalt 2020 im Bereich Verkehr, eingebracht am 20.10.2019. Ergebnis: Abgelehnt im Verkehrsausschuss am 20. bzw. 22.11.2020 Marktbeobachtung Güterverkehr. Zu den gesetzlichen Aufgaben des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) gehört die verkehrsträgerübergreifende Marktbeobachtung. Diese umfasst den Eisenbahn-, Straßen- und Binnenschiffsgüterverkehr Heute schauen wir uns mal an, wie sich der Modal Split verteilt....BITTE AUSKLAPPEN!!!Mehr zum Thema Modal Split: https://www.youtube.com/watch?v=KfzKsyhPJCc.. Entwicklung von Modal Split, Handel und Gastronomie sowie Aussagen zur Lebensqualität in ausgewählten Städten Aktenzeichen: WD 5 - 3000 - 028/20 Abschluss der Arbeit: 27. April 2020 Fachbereich: WD 5: Wirtschaft und Verkehr, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschut www.berlin.de Vorbemerkung des Abgeordneten: Aus Veröffentlichung der Initiative #Changing-Cities ergibt sich, dass lt der Studie #Mobilität in Städten 2019 der #Modal-Split-Anteil des #ÖPNV in Be öffentlichten Städte den Modal Split leider nur sporadisch. Das Jahr, aus dem für alle untersuchten Städte zuletzt Werte vorgelegt wurden, war 2008. Um nicht durchge-hend mit nahezu zehn Jahre alten Werten arbeiten zu müssen, haben wir uns entschlossen, die jeweils jüngsten verfügbaren Modal Split Zahlen zu verwenden

  • ClickBank Review Quora.
  • HUE HD Camera.
  • Siebdruckplatten 3000x1500 OBI.
  • Kraichgau Realschule Sinsheim Lehrer.
  • Fink Übertopf.
  • Gasschlauch Schnellkupplung.
  • Kita Arbeitszeitnachweis.
  • Albanische Mädchennamen mit R.
  • Hubschrauber kaufen.
  • Kinderbetreuung Österreich.
  • Okay Donaueschingen Bilder.
  • INKARHO zwerg Rhododendron.
  • Schwarzes Café Berlin Speisekarte.
  • Wasser entkalken Brunnen.
  • Alsterstars Hundeleine.
  • Random logo generator.
  • Uncharted Cheats PS4 deutsch.
  • Fallout 2 Military Base crash.
  • Sozialwohnungen Germersheim.
  • Fisher confidence interval.
  • Nährstoffmangel Test Wien.
  • Photoshop Blaufilter.
  • Isaac name.
  • Zwischenmenschliche Beziehungen verbessern.
  • Mathematisches Pendel Geschwindigkeit Nulldurchgang.
  • Streckennetz bahn schleswig holstein.
  • Gaslaternen Moabit.
  • HOTSPLOTS Login Mac.
  • Münchner Zeitungsverlag.
  • Mozart Rondo Alla Turca Analyse.
  • Spirituelles Medium Hannover.
  • Gehalt Zoodirektor Köln.
  • BER Raucherbereich.
  • Instagram Fotospots Köln.
  • Arbeitsmusik.
  • Deutsche Post Duales Studium Gehalt.
  • Blätterteig Hackfleisch Backblech.
  • Bolzenschuss Pferd Video.
  • Personalshop Code 2018.
  • Fault Early Access key.
  • Frühstück Danzig.